немецкий язык
сайты - меню - вход - новости




Каталог заданий.
Спряжение глагола в Präteritum. Пропуск в тексте

Пройти тестирование по этим заданиям
Вернуться к каталогу заданий
Версия для печати и копирования в MS Word
1
Задание 20 № 20

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (А20).


Umweltschutz nur zum Schein

 

Bei dem Umweltschutz sieht sich die Europäische Union gerne als Vorreiter, (A19) … die EU finanziert auch Projekte, die die Umwelt zerstören. Ein Beispiel dafür ist der Wedauer Wald in Duisburg. Hier (A20) … es bis vor kurzer Zeit noch zahlreiche Vogelarten und sogar seltene Fledermäuse. Aber vor einigen Monaten wurden sie vertrieben. Die Stadt (A21) … einen neuen Kanal mit einer Strecke für Ruderboote, einem beleuchteten Weg für Spaziergänger und einem (A22) … Spielplatz.

Nicht alle Duisburger sind von diesem (A23) … Projekt begeistert. Denn für den Bau der Anlage (A24) … fast 1000 Bäume … . Das Projekt wird zu einem Drittel von der Europäischen Union finanziert.

Die Umweltschutzorganisation „Friends of the Earth“ kritisiert in einem Bericht solche Projekte, (A25) … mit EU-Geld finanziert wurden und gleichzeitig die Umwelt zerstören. Insgesamt (A26) … die EU dafür 22 Milliarden Euro ausgeben. Darunter sind zum Beispiel Müllverbrennungsanlagen in Polen und eine Autobahn in der Tschechischen Republik.

1) gaben
2) gab
3) gabt
4) gabst

2
Задание 26 № 26

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (А26).


Umweltschutz nur zum Schein

 

Bei dem Umweltschutz sieht sich die Europäische Union gerne als Vorreiter, (A19) … die EU finanziert auch Projekte, die die Umwelt zerstören. Ein Beispiel dafür ist der Wedauer Wald in Duisburg. Hier (A20) … es bis vor kurzer Zeit noch zahlreiche Vogelarten und sogar seltene Fledermäuse. Aber vor einigen Monaten wurden sie vertrieben. Die Stadt (A21) … einen neuen Kanal mit einer Strecke für Ruderboote, einem beleuchteten Weg für Spaziergänger und einem (A22) … Spielplatz.

Nicht alle Duisburger sind von diesem (A23) … Projekt begeistert. Denn für den Bau der Anlage (A24) … fast 1000 Bäume … . Das Projekt wird zu einem Drittel von der Europäischen Union finanziert.

Die Umweltschutzorganisation „Friends of the Earth“ kritisiert in einem Bericht solche Projekte, (A25) … mit EU-Geld finanziert wurden und gleichzeitig die Umwelt zerstören. Insgesamt (A26) … die EU dafür 22 Milliarden Euro ausgeben. Darunter sind zum Beispiel Müllverbrennungsanlagen in Polen und eine Autobahn in der Tschechischen Republik.

1) mussten
2) musste
3) musstet
4) müssen

3
Задание 10 № 370

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A10).


Fremd in eigenem Land

Die Band „Advanced Chemistry“ gehört (A9) ... den Pionieren des deutschen Hip-Hops. Die Mitglieder der Gruppe sind Deutsche, sie haben ihre Wurzeln aber in (A10) ... Afrika, Italien und in der Karibik. Die multikulturelle Gruppe hat den Hit „Fremd in eigenem Land“. (A11) ... diesem Hit beschreibt (A12) ... dunkelhäutige Rapper „Linguist“ sein Leben in Deutschland. Viele deutsche wundern sich darüber, dass er so gut Deutsch spricht. Das nervt ihn. Mit seinen deutschen Texten hat er gezeigt, dass er genauso deutsch ist wie seine weißen Nachbarn. Die Gruppe ist (A13) ... viele Künstler mit Migrationshintergrund (A14) ... großes Vorbild.

1) der
2) dem
3) -
4) einem

4
Задание 20 № 380

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A20).


Kindheit

War wirklich alles anders, als ich klein war? Ich will versuchen, mich an meine Kindheit zu erinnern. Wir lebten

damals in einem (A19) ... Dorf mit Kühen und Pferden — und mit vielen Kindern. Wir (A20) ... uns alle und spielten oft miteinander. Wir vertrugen uns oder (A21) ... uns, sowie das bei Kindern ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir anders waren als (A22) ... Kinder. Wir spielten „Verstecken“ und „Räuber und Gendarm“ genauso wie alle Kinder. Am meisten hatte ich Spaß an meinem Lieblingsspiel „Höhlen bauen“: aus Decken und Tischen im Haus oder aus Zweigen und Büschen im Wald. Beim schlechten Wetter (A23) ... verschiedene Kleinigkeiten...

Abends musste einer von uns Geschwistern Milch holen, unten im Dorf, beim Bauern. Wenn es mich traf, beeilte ich mich ganz besonders, (A24) ... ich fürchtete mich vor der Dunkelheit. Ich weiß nicht mehr, was ich mir für Geister einbildete — als Kind fürchtet man sich einfach. Ich stellte mir vor, (A25) ... sich Tiere zwischen den Bäumenbewegten. Boris, mein Bruder, behauptet, dass er sich nie gefürchtet hat. Aber ich glaube, er (A26) ... nur nicht mehr daran zurückdenken.

1) kannten
2) kenne
3) kanntet
4) kannte

5
Задание 21 № 381

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A21).


Kindheit

War wirklich alles anders, als ich klein war? Ich will versuchen, mich an meine Kindheit zu erinnern. Wir lebten

damals in einem (A19) ... Dorf mit Kühen und Pferden — und mit vielen Kindern. Wir (A20) ... uns alle und spielten oft miteinander. Wir vertrugen uns oder (A21) ... uns, sowie das bei Kindern ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir anders waren als (A22) ... Kinder. Wir spielten „Verstecken“ und „Räuber und Gendarm“ genauso wie alle Kinder. Am meisten hatte ich Spaß an meinem Lieblingsspiel „Höhlen bauen“: aus Decken und Tischen im Haus oder aus Zweigen und Büschen im Wald. Beim schlechten Wetter (A23) ... verschiedene Kleinigkeiten...

Abends musste einer von uns Geschwistern Milch holen, unten im Dorf, beim Bauern. Wenn es mich traf, beeilte ich mich ganz besonders, (A24) ... ich fürchtete mich vor der Dunkelheit. Ich weiß nicht mehr, was ich mir für Geister einbildete — als Kind fürchtet man sich einfach. Ich stellte mir vor, (A25) ... sich Tiere zwischen den Bäumenbewegten. Boris, mein Bruder, behauptet, dass er sich nie gefürchtet hat. Aber ich glaube, er (A26) ... nur nicht mehr daran zurückdenken.

1) streite
2) stritt
3) stritten
4) strittet

6
Задание 21 № 441

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A21).


Der Fund im Neandertal

Arbeiter entdeckten 1856 im Neandertal bei Düsseldorf ein paar alte Knochen. Sie hielten sie für die Reste eines Bären. Den Teil eines Schädels und (A19) ... Knochen brachten sie dem Lehrer J. C. Fuhlrott. Er erkannte, (A20) ... die Knochen von einer primitiven Menschenrasse stammen mussten. Fuhlrottstellte seinen Fund in der Bonner Universität vor. Aber die meisten Wissenschaftler lachten ihn aus. Kaum einer (A21) ... glauben, dass die Knochen wirklich so alt waren. Der Göttinger Anatom Wagner (A22) ... aber fest, dass der Schädel einem holländischen Bauern gehört hatte. Der Engländer Pruner wusste genau, dass der Schädel typisch keltisch war, und der Arzt Virchow war sicher, dass der Schädel von einem (A23) ... Menschen der Neuzeit stammen musste.

Drei Jahre nach dem Fund im Neandertal (A24) ... das Werk „Die Entstehung der Arten“ von Charles Darwin, (A25) ... zwölf Jahre später gab es noch ein Buch von ihm, „Die Herkunft des Menschen“.

Erst im Jahre 1886 (A26) ... die Funde mit exakten Methoden ... . Nun gab es keinen Zweifel mehr, dass der Schädel vom Neandertal ein Beweis für die Evolution des Menschen war.

1) wollten
2) will
3) wollte
4) woltet

7
Задание 22 № 442

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A22).


Der Fund im Neandertal

Arbeiter entdeckten 1856 im Neandertal bei Düsseldorf ein paar alte Knochen. Sie hielten sie für die Reste eines Bären. Den Teil eines Schädels und (A19) ... Knochen brachten sie dem Lehrer J. C. Fuhlrott. Er erkannte, (A20) ... die Knochen von einer primitiven Menschenrasse stammen mussten. Fuhlrottstellte seinen Fund in der Bonner Universität vor. Aber die meisten Wissenschaftler lachten ihn aus. Kaum einer (A21) ... glauben, dass die Knochen wirklich so alt waren. Der Göttinger Anatom Wagner (A22) ... aber fest, dass der Schädel einem holländischen Bauern gehört hatte. Der Engländer Pruner wusste genau, dass der Schädel typisch keltisch war, und der Arzt Virchow war sicher, dass der Schädel von einem (A23) ... Menschen der Neuzeit stammen musste.

Drei Jahre nach dem Fund im Neandertal (A24) ... das Werk „Die Entstehung der Arten“ von Charles Darwin, (A25) ... zwölf Jahre später gab es noch ein Buch von ihm, „Die Herkunft des Menschen“.

Erst im Jahre 1886 (A26) ... die Funde mit exakten Methoden ... . Nun gab es keinen Zweifel mehr, dass der Schädel vom Neandertal ein Beweis für die Evolution des Menschen war.

1) glaubte
2) glaubten
3) glaubtet
4) glaubst

8
Задание 24 № 444

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A24).


Der Fund im Neandertal

Arbeiter entdeckten 1856 im Neandertal bei Düsseldorf ein paar alte Knochen. Sie hielten sie für die Reste eines Bären. Den Teil eines Schädels und (A19) ... Knochen brachten sie dem Lehrer J. C. Fuhlrott. Er erkannte, (A20) ... die Knochen von einer primitiven Menschenrasse stammen mussten. Fuhlrottstellte seinen Fund in der Bonner Universität vor. Aber die meisten Wissenschaftler lachten ihn aus. Kaum einer (A21) ... glauben, dass die Knochen wirklich so alt waren. Der Göttinger Anatom Wagner (A22) ... aber fest, dass der Schädel einem holländischen Bauern gehört hatte. Der Engländer Pruner wusste genau, dass der Schädel typisch keltisch war, und der Arzt Virchow war sicher, dass der Schädel von einem (A23) ... Menschen der Neuzeit stammen musste.

Drei Jahre nach dem Fund im Neandertal (A24) ... das Werk „Die Entstehung der Arten“ von Charles Darwin, (A25) ... zwölf Jahre später gab es noch ein Buch von ihm, „Die Herkunft des Menschen“.

Erst im Jahre 1886 (A26) ... die Funde mit exakten Methoden ... . Nun gab es keinen Zweifel mehr, dass der Schädel vom Neandertal ein Beweis für die Evolution des Menschen war.

1) erschienen
2) erscheinen
3) erschient
4) erschien

9
Задание 24 № 624

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A24).


Jugendliche in Ost und West

Die Jugendlichen in der Bundesrepublik leben im Allgemeinen in gesicherten wirtschaftlichen Verhältnissen. Die Wohlstandsgesellschaft (A19)... ihnen viele Möglichkeiten. Es gibt gute Schulen und ein großes Freizeitangebot, (A20) ... sie haben auch Schwierigkeiten, ihren Platz in der Leistungsgesellschaft zu finden. Die Haupt- und Realschulabgänger bekommen nicht leicht die Lehrstellen, die sie sich wünschen. Die Abiturienten kommen in (A21) ... Universitäten. Sie (A22) ... mit den schwierigen Studienbedingungen zurechtkommen. Und (A23) ... die Ausbildung abgeschlossen ist, ist es meist nicht leicht, Arbeit zu finden. Nach einer Umfrage haben Jugendliche im Osten und Westen viele Gemeinsamkeiten. Auf die Frage, was für sie wichtig ist, (A24) ... beide Gruppen fast die gleichen Antworten. Sie setzten „Freundschaft“ an die (A25) ... Stelle. Als nächste Werte (A26) ... Erfolg im Beruf, die eigene Familie und Unabhängigkeit ... .

1) gab
2) gaben
3) gebt
4) gibt

10
Задание 23 № 683

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A23).


Zusammenarbeit kann beflügeln

Ob es um die Entwicklung eines Automodells geht oder den Bau eines Staudamms: Experten aus unterschiedlichen

Ländern (A19) ... oft in Teams ... . Doch wenn es darum geht, Aufgaben zu lösen, hat jeder andere Strategien, (A20) ... dies führt im Team oft zu Missverständnissen und (A21) ... die Arbeit.

Um (A22) ... Arbeitsstile zu untersuchen, organisierten Thomas und sein Team ein Unternehmensplanspiel: 27 Gruppen — zusammengesetzt aus amerikanischen, indonesischen und deutschen Studenten — leiteten jeweils eine Textilfirma.

Sowohl die Indonesier als auch die Amerikaner trafen schnell Kompromisse und (A23) ... Lösungsansätze auch wieder schnell, (A24) ... sie zu keinem guten Ergebnis führten.

Den Deutschen ist es darum gegangen, die optimale Lösung zu finden. Uberzeugt von ihrer Sichtweise haben sie versucht, alle (A25) ... Mitarbeiter auf ihre Seite zu ziehen.

Die gut durchdachten Entscheidungen ersparten ihnen dafür später meist Zeit, weil sie besser funktionierten und deswegen seltener durch neue Konzepte ersetzt werden (A26) ... .

1) verwerft
2) verwarft
3) verwirft
4) verwarfen

11
Задание 26 № 686

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A26).


Zusammenarbeit kann beflügeln

Ob es um die Entwicklung eines Automodells geht oder den Bau eines Staudamms: Experten aus unterschiedlichen

Ländern (A19) ... oft in Teams ... . Doch wenn es darum geht, Aufgaben zu lösen, hat jeder andere Strategien, (A20) ... dies führt im Team oft zu Missverständnissen und (A21) ... die Arbeit.

Um (A22) ... Arbeitsstile zu untersuchen, organisierten Thomas und sein Team ein Unternehmensplanspiel: 27 Gruppen — zusammengesetzt aus amerikanischen, indonesischen und deutschen Studenten — leiteten jeweils eine Textilfirma.

Sowohl die Indonesier als auch die Amerikaner trafen schnell Kompromisse und (A23) ... Lösungsansätze auch wieder schnell, (A24) ... sie zu keinem guten Ergebnis führten.

Den Deutschen ist es darum gegangen, die optimale Lösung zu finden. Uberzeugt von ihrer Sichtweise haben sie versucht, alle (A25) ... Mitarbeiter auf ihre Seite zu ziehen.

Die gut durchdachten Entscheidungen ersparten ihnen dafür später meist Zeit, weil sie besser funktionierten und deswegen seltener durch neue Konzepte ersetzt werden (A26) ... .

1) musste
2) musstet
3) müssen
4) mussten

12
Задание 19 № 799

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A19).


Kinderarmut

Im Jahr 1954 (A19) ... sich die Mitglieder der UN-Vollversammlung zusammen und beschlossen, einen „Weltkindertag“ ins Leben zu rufen. Inzwischen (A20) ... der Weltkindertag in über 160 Staaten ... Über 30 Staaten (A21) ... den 1. Juni als Weltkindertag von China und den USA. Auch der Berliner Kinderschutzbund überlegt jedes Jahr, was er an diesem Tag auf die Beine stellt. (A22) ... im Frühjahr 2006 die neuesten Zahlen zur Kinderarmut bekannt wurden, war sofort klar: Beim nächsten Weltkindertag (A23) ... es ein Zeichen gegen Kinderarmut geben. 2,5 Millionen (A24) ... Kinder in Deutschland und 200000 in Berlin sind eine traurige Tatsache. Die Idee zum Weltkindertag 2006 war schnell gefunden. Für jedes Kind, das in Berlin unterhalb der Armutsgrenze lebt, sollte vor dem Kanzleramt am 20. September ein Fähnchen aufgestellt werden, (A25) ... am nächsten Tag wurden die Fähnchen dann jeweils gegen einen Euro getauscht. Mit jedem (A26) ... Euro verschwand ein Fähnchen von der Wiese vor dem Bundeskanzleramt. Die Resonanz war riesig.

1) belastet
2) setztet
3) setzt
4) setzten

13
Задание 21 № 801

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A21).


Kinderarmut

Im Jahr 1954 (A19) ... sich die Mitglieder der UN-Vollversammlung zusammen und beschlossen, einen „Weltkindertag“ ins Leben zu rufen. Inzwischen (A20) ... der Weltkindertag in über 160 Staaten ... Über 30 Staaten (A21) ... den 1. Juni als Weltkindertag von China und den USA. Auch der Berliner Kinderschutzbund überlegt jedes Jahr, was er an diesem Tag auf die Beine stellt. (A22) ... im Frühjahr 2006 die neuesten Zahlen zur Kinderarmut bekannt wurden, war sofort klar: Beim nächsten Weltkindertag (A23) ... es ein Zeichen gegen Kinderarmut geben. 2,5 Millionen (A24) ... Kinder in Deutschland und 200000 in Berlin sind eine traurige Tatsache. Die Idee zum Weltkindertag 2006 war schnell gefunden. Für jedes Kind, das in Berlin unterhalb der Armutsgrenze lebt, sollte vor dem Kanzleramt am 20. September ein Fähnchen aufgestellt werden, (A25) ... am nächsten Tag wurden die Fähnchen dann jeweils gegen einen Euro getauscht. Mit jedem (A26) ... Euro verschwand ein Fähnchen von der Wiese vor dem Bundeskanzleramt. Die Resonanz war riesig.

1) übernimmt
2) übernehmt
3) übernahmen
4) übernehme

14
Задание 21 № 921

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A21).


Kulturelle Vielfalt im Bundesstaat

Nirgendwo hat die föderale Struktur sichtbarere Spuren hinterlassen als im (A20) ... Leben. Es (A21) ... in Deutschland nie die zentrale Metropole, wie sie Paris für Frankreich darstellt. Das kulturelle Eigenleben der Länder hat kleine und große Kulturzentren (A22) ... Ausprägung entstehen lassen. Kulturelles und wissenschaftliches Leben findet selbst in den kleinsten Städten und Gemeinden statt.

Heute spielt Berlin als Hauptstadt des vereinten Deutschlands kulturell eine wesentliche Rolle. (A23) ... die anderen deutschen Städte bewahren auch ihren Rang als Kulturzentren. Der föderale Bundesstaat sorgt dafür, dass die kulturelle Vielfalt weiter blüht, die jetzt durch das reiche kulturelle Erbe der neuen Bundesländer (A24) ... .

Diese Vielfalt wird deutlich, (A25) ... man nur kurz daran denkt, wo die verschiedenen kulturellen Institutionen und Aktivitäten ihren Sitz in Deutschland haben. Die beiden zentralen Bibliotheken Deutschlands (A26) ... sich in Frankfurt am Main und in Leipzig. Die größte Konzentration von Medien (A27) ... Hamburg aufweisen. Köln und Düsseldorf sind Zentren des modernen Kunstlebens.

1) gibst
2) gebt
3) gab
4) geben

15
Задание 21 № 1161

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A21).


Die Friseuse

Seit Clara als Lehrling im Salon „Harlekin“ arbeitete, hatte man ihr schon oft gesagt, wie langsam und ungeschickt sie war. Clara (A21) ... sich viel Mühe, alles richtig zu machen. „Du (A22) ... die Augen überall haben, auch am Hinterkopf“, sagte ihr Chef. „Hier (A23) ... nicht ..., sondern flink muss man sein und überall zupacken.“

Zu Hause erzählte sie nichts davon, wie lang ihr die Tage im Salon erschienen. Sie selbst war es gewesen, die Friseuse werden wollte. Ihre Freundin Hanna, die da angefangen hatte, erzählte ihr viel von (A24) ... Trinkgeldern und netten Kolleginnen, die sich gegenseitig die Haare einlegten, wenn eine Pause (A25) ... . Claras Mutter ließ sich morgens von ihr die Haare fönen, ehe sie ins Geschäft ging. Sie arbeitete in einem Kaufhaus, Abteilung Bademoden, (A26) ... manchmal brachte sie Plakate mit nach Hause, auf denen Frauen in (A27) ... Badeanzügen standen.

Claras Vater, der mit einem großen Lastwagen gefrorener Fische durchs Land fuhr, mochte nicht, (A28) ... Clara sich schminkte. An den Tagen, an denen er zu Hause war, bemalte Clara ihr Gesicht erst an der U-Bahn-Station.

1) gibst
2) gebt
3) geben
4) gab

16
Задание 25 № 1165

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A25).


Die Friseuse

Seit Clara als Lehrling im Salon „Harlekin“ arbeitete, hatte man ihr schon oft gesagt, wie langsam und ungeschickt sie war. Clara (A21) ... sich viel Mühe, alles richtig zu machen. „Du (A22) ... die Augen überall haben, auch am Hinterkopf“, sagte ihr Chef. „Hier (A23) ... nicht ..., sondern flink muss man sein und überall zupacken.“

Zu Hause erzählte sie nichts davon, wie lang ihr die Tage im Salon erschienen. Sie selbst war es gewesen, die Friseuse werden wollte. Ihre Freundin Hanna, die da angefangen hatte, erzählte ihr viel von (A24) ... Trinkgeldern und netten Kolleginnen, die sich gegenseitig die Haare einlegten, wenn eine Pause (A25) ... . Claras Mutter ließ sich morgens von ihr die Haare fönen, ehe sie ins Geschäft ging. Sie arbeitete in einem Kaufhaus, Abteilung Bademoden, (A26) ... manchmal brachte sie Plakate mit nach Hause, auf denen Frauen in (A27) ... Badeanzügen standen.

Claras Vater, der mit einem großen Lastwagen gefrorener Fische durchs Land fuhr, mochte nicht, (A28) ... Clara sich schminkte. An den Tagen, an denen er zu Hause war, bemalte Clara ihr Gesicht erst an der U-Bahn-Station.

1) entstand
2) entstandet
3) entstehen
4) entsteht

17
Задание 23 № 1343

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A23).


Die Überraschung im Freibad

Um die Wahrheit zu sagen: Ich war nur sehr selten in einem Freibad gewesen; Jette hingegen kaufte sich in jedem Jahr schon am Tag der Eröffnung eine Dauerkarte, die sie durch nahezu (A21) ... Besuche regelrecht „abbadete“. Von Jette angetrieben, löste ich erstmal eine Tageskarte und ließ sie von einem athletischen Bademeister einreißen, dem man schon ansehen (A22) ..., dass er Rettungsschwimmer war. Wir gingen rein, und plötzlich flammte ein Blitzlicht auf, zwei Typen (A23) ... auf mich zu und zogen mich zur Seite, (A24) ... als ich protestieren wollte, (A25) ... sie meine Hand und gratulierten mir sehr, begrüßten in mir den hunderttausendsten Besucher des Freibades. Einer der beiden hielt eine Rede. Es (A26) ... über gestiegene Freizeitwerte und Gesundheit ... . (A27) ... ich Jette nur ratlos anblickte, krümmte die sich vor Lachen. Da gab man einem verdammt schönen Mädchen ein Zeichen, und es überreichte mir lächelnd einen Nelkenstrauß, eine Flasche Sekt und eine Dauerkarte. Und die Gratulanten verabschiedeten sich von mir mit den besten Wünschen zur (A28) ... Badesaison.

1) trat
2) tritt
3) treten
4) traten

18
Задание 25 № 1345

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A25).


Die Überraschung im Freibad

Um die Wahrheit zu sagen: Ich war nur sehr selten in einem Freibad gewesen; Jette hingegen kaufte sich in jedem Jahr schon am Tag der Eröffnung eine Dauerkarte, die sie durch nahezu (A21) ... Besuche regelrecht „abbadete“. Von Jette angetrieben, löste ich erstmal eine Tageskarte und ließ sie von einem athletischen Bademeister einreißen, dem man schon ansehen (A22) ..., dass er Rettungsschwimmer war. Wir gingen rein, und plötzlich flammte ein Blitzlicht auf, zwei Typen (A23) ... auf mich zu und zogen mich zur Seite, (A24) ... als ich protestieren wollte, (A25) ... sie meine Hand und gratulierten mir sehr, begrüßten in mir den hunderttausendsten Besucher des Freibades. Einer der beiden hielt eine Rede. Es (A26) ... über gestiegene Freizeitwerte und Gesundheit ... . (A27) ... ich Jette nur ratlos anblickte, krümmte die sich vor Lachen. Da gab man einem verdammt schönen Mädchen ein Zeichen, und es überreichte mir lächelnd einen Nelkenstrauß, eine Flasche Sekt und eine Dauerkarte. Und die Gratulanten verabschiedeten sich von mir mit den besten Wünschen zur (A28) ... Badesaison.

1) ergriffen
2) ergreifen
3) ergreift
4) ergrifft

19
Задание 21 № 1641

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (А21).


Das Geheimnis des Glücks

Glück beschreiben die Menschen ganz unterschiedlich. Einst (A21) ... antike Philosophen das Glück zum Ziel allen menschlichen Lebens und (A22) ... sich den Kopf über den Weg dorthin.

Hirnforscher und Psychologen sehen das heute anders. Die ersten Forschungen weisen darauf hin, dass unsere Emotionen und Lehensgefühle wie Zufriedenheit und Optimismus von Erbanlagen (A23) ... .

Für den amerikanischen Psychologen David Lykken (A24) ... es nur eine Erklärung für dieses Phänomen geben: Jeder Mensch erbt ein (A25) ... Maß an Zufriedenheit", sagt er. Höhen und Tiefen des Lehens können das zwar nach oben oder unten verändern. Aber auf (A26) ... Sicht pendelt sich das persönliche Wohlbefinden wieder auf dem ererbten Niveau ein, (A27) ... diese Theorie versucht eigentlich dieses ewige Rätsel zu erklären. (A28) ... viele Menschen Karriere und Ruhm mit Glück verbinden, ist schonlängst bekannt. Aber diese Dinge bringen auf die Dauer keine Zufriedenheit.

1) erklären
2) erklärt
3) erklärtet
4) erklärten

20
Задание 22 № 1642

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (А22).


Das Geheimnis des Glücks

Glück beschreiben die Menschen ganz unterschiedlich. Einst (A21) ... antike Philosophen das Glück zum Ziel allen menschlichen Lebens und (A22) ... sich den Kopf über den Weg dorthin.

Hirnforscher und Psychologen sehen das heute anders. Die ersten Forschungen weisen darauf hin, dass unsere Emotionen und Lehensgefühle wie Zufriedenheit und Optimismus von Erbanlagen (A23) ... .

Für den amerikanischen Psychologen David Lykken (A24) ... es nur eine Erklärung für dieses Phänomen geben: Jeder Mensch erbt ein (A25) ... Maß an Zufriedenheit", sagt er. Höhen und Tiefen des Lehens können das zwar nach oben oder unten verändern. Aber auf (A26) ... Sicht pendelt sich das persönliche Wohlbefinden wieder auf dem ererbten Niveau ein, (A27) ... diese Theorie versucht eigentlich dieses ewige Rätsel zu erklären. (A28) ... viele Menschen Karriere und Ruhm mit Glück verbinden, ist schonlängst bekannt. Aber diese Dinge bringen auf die Dauer keine Zufriedenheit.

1) zerbrechen
2) zerbrachten
3) zerbrachen
4) zerbrechte

21
Задание 28 № 1708

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (А28).


Das Telefon als ständiger Begleiter

Im letzten Jahrzehnt hat ein frischer Wind das Telefon und alles, was dazugehört, erfasst. Der Telefonmarkt (A26) ... heute Modelle, die mit allerhand nützlichen oder verspielten Zusatzfunktionen ausgerüstet sind und so I zu überraschen suchen. Schon die Formenvielfalt der Telefone illustriert, (A27) ... hier etwas in Bewegung geraten ist: Bis zur Stunde Null unseres so genannten Kommunikationszeitalters (A28) ... es nur wenige Variationen des Telefons. Lange Zeit sah man in den Privathaushalten einen Telefonapparat, der sich durch (A29) ... Uniformität unauffällig zu machen suchte. Heute haben wir eine "Artenvielfalt" des Telefons, bei der für jeden Geschmack ein (A30) ... Apparat zur Verfügung steht.

Auch der Umgang mit dem Telefon hat sich verändert. Das Telefon ist zu einem ständigen Begleiter geworden. Es gibt kaum noch einen Üii, an dem man nicht telefonieren (A31) ...: Im Auto (A32) ... Stau-Zeiten zur telefonischen Absprache mit Geschäftspartnern ... . Beim Geschäftsessen steht das Funktelefon zwischen den Tellern, (A33) ... selbst während eines spannenden Kinofilms werden noch Anrufe entgegengenommen.

1) gab
2) gibt
3) gebt
4) gaben

22
Задание 27 № 1767

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A27).


Heute lasse ich mir die Haare blau färben...

Entschlüsse fasste sie nur selten, (A26) ... wenn, dann kamen sie von weit her über Nacht. Eines Morgens war sie aufgewacht und hatte gewusst: Heute lasse ich mir die Haare blau färben.

Es tat ihr gut zu sehen, wie selbst die modebewussten britischen Friseure in der Elisabethstraße von ihrem Vorhaben beeindruckt waren. Lächelnd (A27) ... sie darauf, an die Reihe zu kommen, und blätterte mit (A28) ... Verachtung in einer Frauenzeitschrift. (A29) ... dann die stinkende chemische Substanz in ihren Haaren wirkte und noch nicht abzusehen war, wie blau sie wohl werden würden, (A30) ... Anna das heiße, aufregende Gefühl von leichter Elektrizität in ihrem Körper, das sie so sehr (A31) ..., aber das sich nur bei seltenen Gelegenheiten einstellte. Die Trockenhaube (A32) ... und zur Seite geschwenkt. Ultramarin blau. Anna strahlte. So wie ein (A33) ... Nylonpullover aus der Grabbelkiste eines Kaufhauses. Es störte sie nicht, dass auf der Straße und im Hörsaal alle auf sie starrten und über sie flüsterten. Sie hatte sich immer anders als die meisten empfunden, nicht besser, nur anders.

1) wartete
2) wartet
3) warte
4) warten

23
Задание 30 № 1770

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A30).


Heute lasse ich mir die Haare blau färben...

Entschlüsse fasste sie nur selten, (A26) ... wenn, dann kamen sie von weit her über Nacht. Eines Morgens war sie aufgewacht und hatte gewusst: Heute lasse ich mir die Haare blau färben.

Es tat ihr gut zu sehen, wie selbst die modebewussten britischen Friseure in der Elisabethstraße von ihrem Vorhaben beeindruckt waren. Lächelnd (A27) ... sie darauf, an die Reihe zu kommen, und blätterte mit (A28) ... Verachtung in einer Frauenzeitschrift. (A29) ... dann die stinkende chemische Substanz in ihren Haaren wirkte und noch nicht abzusehen war, wie blau sie wohl werden würden, (A30) ... Anna das heiße, aufregende Gefühl von leichter Elektrizität in ihrem Körper, das sie so sehr (A31) ..., aber das sich nur bei seltenen Gelegenheiten einstellte. Die Trockenhaube (A32) ... und zur Seite geschwenkt. Ultramarin blau. Anna strahlte. So wie ein (A33) ... Nylonpullover aus der Grabbelkiste eines Kaufhauses. Es störte sie nicht, dass auf der Straße und im Hörsaal alle auf sie starrten und über sie flüsterten. Sie hatte sich immer anders als die meisten empfunden, nicht besser, nur anders.

1) genießt
2) genießen
3) genoss
4) genossen

24
Задание 27 № 1827

Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа. Заполните пропуск (A27).


Deutsche Befindlichkeiten

Wie also fühlen sich heute die Deutschen, die vor zwei Jahren noch glaubten, (A26) ... sie vorläufig nicht oder nie mehr zusammen kommen würden, und die vor einemjahrden Fall der Mauer bejubelten und vor vier Wochen sich wieder (A27) ...? Sie sind, glaube ich, froh, es erreicht zu haben, und doch nicht zuflieden mit sich und noch weniger miteinander — wie das in (A28) ... Familien so geht. Ist man getrennt, ist die Liebe unproblematisch, (A29) ... man sich wieder nach .Jahren, ist die Freude groß, doch mit dem Zusammenleben beginnen die Schwierigkeiten; (A30) ... Einheit ist noch nicht Einigkeit. Man (A31) ... sich erst aneinander gewöhnen, und der Hinzukommende ist gezwungen, die Vorteile und Tücken des für ihn neuen Hauses erst kennen zu lernen. Vernunft und Verständnis (A32) ... von beiden ... . Vernunft hat der 3. Oktober bewiesen. Vernunft, die aus dem Wahnsinn des 9. November entstanden ist, wo mit diesem Begriff die Sprachlosigkeit vor dem Glück der (A33) ... Freiwerdung ausgedrückt wurde.

1) zusammenschließen
2) zusammenschlossen
3) zusammenschloss
4) zusammenschließt

Пройти тестирование по этим заданиям